Comments Posted By Lisa

Displaying 61 To 90 Of 1,277 Comments

drummer

Er kloppt auf die Trmmeln, er hat verschiedene in allen möglichen Größen. Er hat die Augen geschlossen, sein Körper schlägt mit, hin und her, der Kopf nickt, die Haare wippen. Ich stehe davor, ich fühle mich so klein, so unnütz, so unkreativ, so … daneben.

» Posted By Lisa On 11.05.2016 @ 3:32 pm

proof

Es muss proof sein. Alle wollen Sicherheit. Sie wollen sich nicht irren. Sie wollen sich nicht betrügen lassen. Proof und safe. Waterproof. So dass nichts reinregnet. Aber bitteschön atmungsaktiv. Auch wenn es draußen kalt und drinnen schwitzig ist. Rein soll das Wasser nicht, aber raus. Selbsttrocknend. Selbstverständlich.

» Posted By Lisa On 11.04.2016 @ 3:27 am

continued

Es geht immer weiter. Es geht so oder so immer weiter. Es kann gut weitergehen oder eben nicht. Es kann konzentriert weitergehen oder zerfleddert. Es ist egal. Ich kann dies auswählen oder das. Mit beiden Optionen werde ich lernen, sehr viel lernen. Ich habe immer noch die Illusion, dass es irgendwie leichter werden könnte. Es wäre so schön, wenn es leichter werden würde.

» Posted By Lisa On 11.02.2016 @ 3:59 pm

lift

Der Lift, im Lift, die Fahrstuhlangst. Eingeschlossen. Lift. Hochfahren. Hochfahren und steckenbleiben. Nicht mehr rauskommen. Den Notfallservice anrufen. Niemanden erreichen. Die sidn in ihrem eigenen Lift steckengeblieben. Die Augenbrauen liften. Und die Wangen. Chirurgie.

» Posted By Lisa On 10.28.2016 @ 2:02 pm

thieves

Diebe. Sie klauen dir alles. Auch noch dein letztes Hemd. Und wenn sie nichts finden, weil du nackt bist, weil du keine Taschen hast, weil dir auch dein Haar schon geschoren wurde und weil einfach nichs mehr zu holen ist, dann nehmen sie dir auch noch dein Leben. Obwohl sie damit gar nichts anfangen können. Sie nehmen es dir zwar, aber sie werden es trotzdem nicht bekommen.

» Posted By Lisa On 10.27.2016 @ 1:22 am

excluded

Ausgeschlossen. Sie haben mich nicht ausgeschlossen. Nicht bewusst. Aber eben auch nicht eingeschlossen. Sie gingen ein paar Dutzend Meter vor mir. Sie hatten nicht auf mich gewartet und amüsierten sich prächtig. Ich war allein. Ich wollte dabei sein. Aber ich wollte eingeladen werden. Mich selbst dazwischenzudrängeln, das war nicht mein Ding.

» Posted By Lisa On 10.23.2016 @ 3:25 pm

certified

Wenn es zertifiziert ist, dann glauben sie dir, dass du es kannst. Denn du musstest ja eine Prüfung bestehen. Papier ist Papier, Papier ist geduldig. Papier lügt nicht. Oder doch? Jeder kann irgendwas auf Papier schreiben. Am Ende kann man gar niemandem mehr glauben. Nicht einmal sich selbst. Denn was weiß ich denn, warum ich vor zehn Jahren dies oder das aufs Papier geschrieben habe?

» Posted By Lisa On 10.21.2016 @ 2:35 pm

steps

Schritte. Viele kleine Schritte. Ich sehe den Weg vor mir. Sand. Dünengras. Darüber dichter weißer Nebel. Milchsuppe, hat meine Oma immer gesagt. Schritt für Schritt vorwärts. Keine Ahnung, ob irgendwo ein Fluss ohne Brücke kommt, der mich zwingt, den Strand zu verlassen.

» Posted By Lisa On 10.19.2016 @ 12:14 am

misunderstood

Es gibt so viele Missverständnisse. Es ist ein großes Glück, wenn zwei Menschen sich nicht missverstehen oder wenn sie zumindest nicht das Gefühl haben, sich misszuverstehen. Denn jeder nimmt das, was der oder die andere sagt, durch seine eigene Brille wahr, mit allen Erfahrungen aus der Vergangenheit im Nacken.

» Posted By Lisa On 10.03.2016 @ 2:51 pm

safeguard

Ich bin sicher. Es ist egal, wohin ich gehe, wen ich treffe, ob es dunkel ist oder hell. So lange ich lebe, bin ich sicher. Und wenn ich tot bin, bin ich auch sicher, denn dann kann mir ichts mehr passieren. Das einzige, was mir noch Sorgen macht, ist der Moment zwischen lebendig-sicher sein und tot-sicher sein.

» Posted By Lisa On 09.21.2016 @ 12:45 am

apron

apron, Apollon. Damit kann ich jetzt so gar nichts anfangen. Apron klingt wie ein Aperitif oder so. Warum wird Aperitif eigentlich hinten mit f geschrieben (ist das richtig?). Das Sieht vollkommen affektiert aus. Der größte Feind der Kreativität ist der gute Geschmack.

» Posted By Lisa On 09.19.2016 @ 2:46 pm

unanswered

Unbeantwortete Fragen. Ungefragte Fragen. Ich habe heute überlegt, dass die Kommunikation mit meinen Verwandten so unerquicklich ist, weil ich mich nicht traue, die wirklich interesanten Fragen zu stellen. Weil ich fürchte, dass diese Fragen gar nicht in ihren Horizont passen, dass sie sie ignorieren oder mich vollkommen verständlnislos anschauen.

» Posted By Lisa On 09.15.2016 @ 2:35 pm

van

Van was? Van Gogh? Oder “der Van”? Das ist irgendsoein besonderes Auto, es gibt einen Mini-Van und vielleicht auch einen Maxi-Van? Keine Ahnung, muss ich mal recherchieren. Ich lag Van Gogh nicht. Überhaupt kann ich mit Kunstwerken wenig anfangen.

» Posted By Lisa On 09.04.2016 @ 1:59 pm

grounded

Ich wäre so gern geerdet. Fest verwurzelt, so dass mich kein Wind mehr umwerfen kann. Fest verwurzel, um mich von den Wassern zu nähren, die tief im Untergrund ihre Wege finden. Ich wäre gern wie ein Baum, der jedes Jahr seine Blätter verliert und im Frühjar neue wachsen lässt und dabei dicker, höher und stärker wird.

» Posted By Lisa On 08.27.2016 @ 2:15 pm

painter

Heute ist A. eine Painterin. Sie streicht ihre Wand weiß. Kinderzeichnungen. Tusche. Mit einer Freundin. Vor vielen Jahren. So lange haben wir jetzt gebraucht, dabei war es doch ganz leicht, das Kreppband zu kaufen, die Malerfolie und die Farbe aus dem Keller zu holen und das Wandstreichen anzugehen.

» Posted By Lisa On 08.23.2016 @ 9:13 am

candy

Candy. Das hört sich an wie ein Baby. Ein Sugarbaby. Ich will nicht denken, ich will nur schreiben, ich will, dass die Dinge sich entwickeln, dass sie ihren Lauf nehmen, ohne dass ich es forciere. Ich will den Dingen Zeit geben, damit sie ihren Rhythmus finden können, denn das ist das Wichtgste, sich nicht drängen lassen und einfach tun, was gerade dran ist.

» Posted By Lisa On 08.15.2016 @ 2:24 pm

craft

Kraft habe ich genug. Kraft ist nicht das Problem. Das Problem ist eher, dass ich nicht weiß, whin mit meiner Kraft. Deswegen lasse ich sie versiegen. Deswegen verschwende ich sie für Dinge, die mich gar nicht wirklich interessieren. Ich kann nicht dranbleiben. Denn wenn ich dranbleiben würde, müsste ich wissen, an was ich dranbleiben will.

» Posted By Lisa On 04.16.2016 @ 4:19 pm

newborn

The baby was crying. He was all squashed up and tiny. I could see his eyes open and clamp closed again. he was looking for his mummy. The baby turned his head a little. what did he want? a drink perhaps? The clothes were baggy and his nappy was looking heavy.

» Posted By Lisa On 03.27.2016 @ 4:33 pm

boom

the noise was so loud it drummed
drummed in my ears
and the little boy screamed
he shouted
he never wanted to leave
i could have sworn it was a song i wrote
a long time ago
in the boom of summer
when you cried
and i walked away

» Posted By lisa On 03.16.2016 @ 6:41 pm

believe

BELIVE IN YOURSELF AND YOUR IDEAS AND YOUR INSTINCT. BELIEVE AND YOU CAN. THERES SO MUCH MORE TO LIFE THAN DOUBTING YOURSELF AND GO OUT THERE AND DO YOU DO BEST

» Posted By LISA On 03.10.2016 @ 10:47 pm

disaster

when life is a mess. when the environment is a mess. when our soul is longing for something but the void is just too large to fill. when we feel empty. when we see pain in the world and cannot bring solutions. we can work through them. one step at a time. one thought at a time. one connection at a time. when all is overwhelming but we keep trying to work our way up.

» Posted By Lisa On 02.19.2016 @ 8:55 am

worthwhile

you, my darling are definitely worthwhile.
and while you may question your worth,
let me say…

» Posted By lisa On 01.07.2016 @ 3:24 am

instantly

I am instantly supposed to write now. What in the world do I write about? I think I will tell you how much I instantly loved each of you the first time I saw your faces. After you were born! I had been dreaming about what it would be like to see your faces. And then you were there!

» Posted By Lisa On 01.06.2016 @ 12:58 pm

shaken

I was shaken when I saw the scary game of cat and mouse and how the evil cat came down from his empire and played a trick on the people of his town. The evil cat ended up being really nice in the end. I should not have been scared.

» Posted By Lisa On 12.18.2015 @ 8:29 am

united

People say that is our nation. I care nothing for americanism. At least, I don’t want to. I hear about trump and bushy and Isis and how United are we really? If we are so unkind to each other? I want to feel that united feeling. Like I can hold hands with anybody in this country and feel that i can.

» Posted By Lisa On 12.16.2015 @ 7:31 pm

sublime

I remember a band named Sublime. This memory brings back many good memories of my childhood.

» Posted By Lisa On 12.10.2015 @ 12:07 pm

exclude

She was excluded from the lunch table. Well, fuck them anyway, she thought. What did she need those backstabbing bitches for anyway? It’s not like she needed another hour of gossip and cruelty.

» Posted By Lisa On 11.22.2015 @ 10:08 pm

reserve

You left me feeling reserved,
as if the person I was didn’t deserve a reservation
at your table. I will forever serve as what you left me like

» Posted By lisa On 10.12.2015 @ 3:44 am

movies

I LOVE ALL DIFFERENT TYPES OF MOVIES. I LIKE FANTASY, COMEDY AND DRAMA. gOING TO THE MOVIES IS A FUN PASTTIME AND i ENJOY GOING WITH MY FRIENDS.

» Posted By LISA On 09.29.2015 @ 8:48 pm

serious

I am serious about chocolate! I love it. When I’m down I eat some and I feel much better. I think it should be mandatory for everyone to eat chocolate at least once a day!

» Posted By lisa On 09.10.2015 @ 12:22 pm

«« Back To Stats Page